top of page

Ecstatic Dance: Eine Tanzeinladung in die Freiheit

Aktualisiert: 7. Dez. 2023

Finde heraus, was es bedeutet, durch Tanz in Ekstase zu geraten. Hier erfährst du, was Ecstatic Dance ist, warum es so wundervoll ist und wie du dich auf deinen ersten Ecstatic Dance-Abend vorbereiten kannst.




1. Warum solltest du Ecstatic Dance ausprobieren?

Weil es eine tolle Erfahrung ist! Ecstatic Dance ist ein Tanzprozess, der Dich mit deinem Körper und Deiner Seele in Einklang bringt. Ecstatic Dance bedeutet nicht nur, sich zu bewegen, zu tanzen - sondern auch zu meditieren und in sich hinein zu hören und vor allem zu fühlen. Du wirst merken, ekstatisch zu tanzen ist ein großartiger Weg, um Stress abzubauen, neue Energie zu tanken und die Lebensfreude wieder zu entdecken. Ganz nebenbei aktiviert es auch deine Kreativität, denn tänzerische Bewegungen verbessern die Verbindung zwischen linker und rechter Gehirnhälfte. Meist wird nach dem Ecstatic Dance von einem Glücksgefühl berichtet und dass sich aller Frust los getanzt wurde und völlig neue Perspektiven eröffneten.


2. Was erwartet dich beim Ecstatic Dance?

Außerdem sagen einige, dass es eine spirituelle Erfahrung ist, während andere behaupten, dass es sich um eine gute Workout Einheit handelt. Wieder andere behaupten, dass es einfach nur irrsinnig Spaß macht. Was auch immer der Grund sein mag - Du solltest Dich auf jeden Fall auf eine unvergessliche Erfahrung voller Freude und Energie freuen!

Bei MEtimeYoga in Schwabhausen an der A4 und B247 (also ganz leicht zu erreichen) wird diese Bewegungsmeditationsveranstaltung (was für ein Wort :) durch unsere Yogalehrer begleitet, die mit einer einleitenden Meditation das Vertrauen im Raum und zu sich selbst erwecken und die Einheit mit einer entspannenden Shavasana-Ganzkörper-Entspannung beenden.

Niemand wird allein gelassen - erst, wenn man in sich allein sein möchte.

Das Ganze findet in einem sicheren Raum statt, in dem Du Dich entspannen und völlig gehen lassen kannst und sollst und Deiner inneren Stimmefolgen kannst. Die Musik ist sanft und beruhigend oder auch schneller, alle Musikstile werden eingebunden, nicht nur yogische Musik, Du wirst sehen.

Der Ecstatic Dance ist ein freier, offener Tanzstil, bei dem Du Dich ganz Deiner Intuition und Deinem Körper hingeben kannst. Es gibt keine richtigen oder falschen Bewegungen – Du tanzt einfach, was sich für Dich richtig anfühlt.

Der Ecstatic Dance ist eine perfekte Möglichkeit, um Dich selbst zu befreien und Dich vollkommen im Moment zu fühlen. Du kannst die Sorgen des Alltags hinter Dir lassen.

Es gibt keine Zuschauer beim Ecstatic Dance – alle sind Teilnehmer. Dies schafft eine geborgene und sichere Umgebung voller Respekt, in der Du Dich vollkommen fallen lassen kannst - wenn Du möchtest. Alkohol, Drogen und dergleichen sind beim Ecstatic Dance nicht dabei, hier ist der Tanz Deine Droge.


3. Wie kannst Du Dich auf einen Ecstatic Dance-Abend vorbereiten?

Du brauchst keine Tanz- oder Yogaerfahrung, um am Ecstatic Dance teilzunehmen.

Jeder ist willkommen, ganz gleich ob Du Anfänger oder Fortgeschrittener bist.

Komm einfach mit Freude und Neugierde und lass Dich auf die Reise mitnehmen.

Wenn Du Dich jedoch vorbereiten möchtest, hier ein paar Tipps:

  • Zieh bequeme Kleidung an, in der Du Dich gut bewegen kannst. Getanzt wird barfuß oder in Socken.

  • Iss nicht zu viel, damit Du nicht schlapp wirst – aber auch nicht zu wenig, sonst hast Du keine Energie.

  • Trinke genug Wasser, damit Du nicht dehydriert wirst.

  • Lass alles, was Dich ablenken könnte, zu Hause (Handys, Kameras und so weiter) Du willst Dich ganz auf den Tanz und die Musik einlassen können.

  • Sei offen für Neues und lass Dich von der Musik und der Bewegung mitreißen. Vergiss alle Sorgen und genieße den Moment!

Jetzt ist natürlich die Frage, wo und wann findet der nächste Ecstatic Dance statt?

Hier bei MEtime Yoga steht eine wunderbare Session mit Cindy als Meditationsleiterin an.

Am 29.12.23 - noch gibt es freie Plätze - klick rein und sei dabei!


Das Leben ist zu kurz, um es mit Dingen zu verbringen, die uns nicht glücklich machen. Lass los, was nicht zu Dir gehört und widme Dich den Dingen, die Dich wirklich erfüllen. Ecstatic Dance ist eine großartige Möglichkeit, um Dich selbst zu befreien und Dich mit anderen zu verbinden.


Also tanz Dich frei und genieße das Leben!


Wir freuen uns auf Dich, ein Lächeln, viel Gesundheit und Namasté

Eure Cindy und das MTY-Team










78 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

תגובות


bottom of page